HomeModeKlassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

117e2f769ca584ce08d38e48b4f1c70c - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

England ist ein Land der Kontraste, es kann gesehen werden auf der Straße eine Dame, und in Ihrer Nähe ein glühender Fußball-fan. Wir schlagen vor zu prüfen, in dem, was erscheint, einen klassischen englischen Stil Kleidung für Mädchen, Fotos und grundlegende Richtungen.

Die Geschichte des englischen Stils

Viele Traditionen, die überlebt haben in England seit dem Mittelalter, natürlich haben einige in Vergessenheit gegangen. Das wichtigste Merkmal für diesen trend ist die Furchtlosigkeit und Kühnheit. Es gibt keine Notwendigkeit, tragen etwas, das sagt Mode-Designer, können Sie sicher tragen Sie, was Sie sind komfortabel mit, unabhängig von Modetrends. In den frühen 90-ies war extrem modischen grunge-avant-garde, ging er aus England.

Aber dennoch, können wir unterscheiden Mehrere trends im englischen Stil in der Kleidung:

Die Avantgarde;Klassik;Ländlichen Stil;Retro oder vintage.

Jeder von Ihnen hat seine eigenen Eigenschaften, die wir betrachten, jede einzeln im detail.

Vanguard

Ein trendsetter in diese Richtung betrachtet werden, Vivienne Westwood, war Sie die erste und derzeit ein ungewöhnliches outfit an die öffentlichkeit, so, dass die Menschen nicht nur zufrieden, sondern wollte auch, diesem Beispiel zu Folgen. Es ist im großen und ganzen -, Jugend-street-style, er ist nicht belastet durch den strengen Regeln oder Vorurteile, es kann auch aufgerufen werden, das Bild einer verrückten Stadt. Geeignet für Jugendliche oder rebellische Frauen nach 25 (zum Beispiel, Vivian ist ja schon über 50).

Features avant-garde-Stil:

Helle, im Prinzip, nicht kombiniert jeder Farbe;Unberechenbar druckt, es kann Abstrakt sein und animal-Muster in den meisten unerwarteten Ort;Viele Dekorative Elemente: – Stifte, tattoos, Stickereien.

Neben all diesem können Sie sicher nehmen die aggressiven Elemente des grunge, eklektisch, oder boho-chic. Für inspiration finden Sie Fotos der Schauspielerin Cassandra Ainsworth, Vivienne Westwood, keira Knightley.

117e2f769ca584ce08d38e48b4f1c70c - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

45b3ed989f64808439a4e72db858b31a - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Foto-Stil Cassandra Ainsworth

Classic

Zylinder, Hose, maskulin Schneiderei, strenge Kleider, dunkle Farben in Kleidung zeichnet sich durch den klassischen englischen Stil. Die Schönheit dieses Bildes in der Ernsthaftigkeit, Zurückhaltung. Sehr ähnlich in der Richtung, die Art der adrette Studenten der renommiertesten Hochschulen und Universitäten. Der Kern-die Marke der Mode Kleidung, die verwendet diese Kleidung ist Burberry. Kern-Elemente des klassischen englischen Stil:

Hüte, es kann sein, Barette, fedoras, Trilby oder tablet, allem ohne extra-lametta, Dekorationen und helle Farben, Kleid-Fall. Wir reden nicht nur ultra-kurzen Modelle, a La der 60er Jahre, und über die standard-formlose outfits, bevorzugt zu tragen, die Königin von England, Prinzessin und andere Vertreter der elite;Klassische Kostüme — es ist wichtig, nicht die Farbe und der Schnitt, ist es notwendig zu wählen, die strenge, fast business-outfits;Geometrische Drucke: plaid, Streifen, Dreiecke, Pastell oder dunklen, tiefen Farben: beige, schwarz, blau, Grau, rosa, weiß.

Besonders Niedlich und Berührend es für den englischen Stil sieht in der Kinder-Bekleidung.

4a8d45b1fae13d565674a944876b664e - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos Klassische Kleidung

fd1aa7dc2256e931a083c16e28dbc251 - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos der Classic prosmoking

6dd6a9f454cf220713cbfef7197cd4aa - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos Klassische Kleidung für Kinder

Retro

England ist bekannt für seine retro-Bilder. Sie können manchmal sogar verwechselt werden mit der avant-garde, aber das ist ein Fehler. Hier liegt der Fokus auf Drucke (Blumen), slinky top und Rock-Tulpen. In den 40-er und 50-er Jahren des letzten Jahrhunderts, die jedes Mädchen im Kleiderschrank sein sollte, war ein Rock mit einem großen Bereich der Oberschenkel und kegeliger Saum.

Traditionelles retro-Stil Kleidung begrüßt, Bilder von Jungen girls mit dunkler Hose passt (nicht einem Jackett und einem smoking), Abend-Kleider mit offenem Rücken und den langen Zug, und interessante Accessoires. Die wichtigsten Elemente:

Eine längliche Jacke, der Anzug, die Weste unter der Linie des Oberschenkels, skinny jeans, Lieblings-Kostüme von Marlene Dietrich (trotz der Tatsache, dass Sie Deutsche ist, diese Dame war sehr angetan von dem englischen Stil), aber Dieser modische trend ist auch hervorgehoben in Frisur, make-up oder Maniküre. Alles ist sehr zurückhaltend, vorsichtig, keine Notwendigkeit, die Aufmerksamkeit auf sich mit hellen Farben, Accessoires, die «Antike»: Stöcke, Hüte, clutch-Taschen mit Pailletten, boa.

Die basic-retro-Kleiderschrank oft zu eng anliegenden, engen Blusen und Sommerkleider, leichte tops und Röcke mit floralen mustern.

c180e5db0154ad66b448842aaebe606a - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos, Englisch retro-Stil

98707c81d79ec3b5bee38017d4a5ed60 - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Foto — Brigitte Bardot in den Zylinder

4ffe76fc7d66de6d356633c8a3bac355 - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos Weibliche prosmoking

Der ländliche Weg

Land im englischen Stil von Kleidung, die Frauen sind schön in Ihrer Einfachheit. Sein Eklektizismus immer noch geistert fashionistas. In der neuen Saison diese Richtung Mädchen gewann die Oxford und fords, die als klassische Schuhe britischen Bauern. Moderne country-Stil ist eine der schwierigsten s-look neu. Seinen fans ist Tim Benton, johnny Depp und anderen.

Es gibt verschiedene Optionen für das Bild. Die wichtigsten Elemente ist:

Stroh Hut;Schuhe mit Perforationen (nach historischen berichten, diese Schuhe waren nötig für die Menschen im ländlichen Raum zu arbeiten, in das Feld, weil Sie schnell getrocknet nach nassem gras);Common Accessoires im Stil des shabby-chic alte schäbige Handtasche aus Stroh, handgemachte Verzierungen (Perlen Armbänder, Halsketten).

Manchmal in der Mode ländlichen Stil eingeführt wurden und für die Jagd. Hier ist ein wenig modifiziert basic-Kleidung. Wenn Sie sich erinnern, eine der Hauptfiguren der film «Jumanji» Jäger gespielt, es war sein outfit ist der klassische Inbegriff des englischen Stils der Jagd. Hose, Hosenträger, Braun Leder-Schuhe mit high heels, ausgefallene Kopfbedeckungen.

c037d096d05db09d1903526a87482550 - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos — Modernes Land

9c8e1d374bc5c3f864c4840563884a76 - Klassischen englischen Stil, Kleidung, retro und avant-garde

Fotos englischer country-Stil

Allgemeine Richtlinien

Unterschiede im englischen Stil von anderen Arten von Mode hat, ist klar, aber zusätzlich zu den Basis-Parametern, gibt es bekannte Konzepte. Betrachten Sie die gängigsten Regeln:

Immer für Regen vorbereitet sein. Daher ist es vorzuziehen, tragen Sie einen Mantel oder einen Umhang, einen Lappen als eine Jacke;eine Mütze Tragen. Wenn die Kappe nicht – das Bild ist nicht fertig;Fast alle die Designer setzen auch auf sperrige Zubehör. Sehr wenige Menschen sehen in England den Mädchen auf der Straße mit der Kupplung, es ist unbequem und oft, passt einfach nicht das gesamte Bild. Breite Gürtel, Handtaschen, Shopper, große Brille–, die Ihre Freunde sein sollten; – Outfits der Kinder ausgewählt sind streng in übereinstimmung mit Ihren eigenen Weg. Zumindest bis zu einem bestimmten Alter. England ist ein Land der strengen Moral, Sie können nicht kleiden Sie Ihr baby in den ersten Treffer, oft Mütter denken, sehen Kinder mehr als mich selbst.

Damenmode im englischen Stil in jeder situation und bei jedem Anlass angemessen wäre und schön, am wichtigsten ist, Folgen Sie unseren Empfehlungen.